Bayerisches Datenschutzgesetz
(BayDSG)
vom 15. Mai 2018

zuletzt geändert am 18. Mai 2018 (GVBl 2018, S. 301)

Ausgabe im Zusammenhang

Zur Inhaltsübersicht

Art. 11

Datengeheimnis

1Den bei öffentlichen Stellen beschäftigten Personen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu verarbeiten (Datengeheimnis). 2Das Datengeheimnis besteht nach dem Ende ihrer Tätigkeit fort.